Pharma

In der Pharmaindustrie muss der Bodenbelag säurebeständig sein. Er entspricht den strengen hygienischen und sanitären Anforderungen. Eine andere Voraussetzung ist — sie müssen von der Oberfläche die elektrostatische Spannung ableiten.

Im Zusammenhang mit der Entstehung von zusätzlichen Anforderungen für keramische Beschichtungen in der Pharmaindustrie, empfehlen wir die Verwendung von Fliesen mit der kleinsten Fläche. Somit erhält man die größte Anzahl von inter-Fugen. Durch diese Fugen bei der Hilfe von Abreiben Materialien leitet die elektrostatische Spannung an dem Verstärkungsnetz und dann über die Außenkontur des Gebäudes ab.